Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

  • Herz-Kreislauf-Zentrum Klinikum Hersfeld-Rotenburg GmbH
  • Klinikum Bad Hersfeld
  • Werkstudent
  • Aushilfstätigkeiten / Nebenjobs
  • Vollzeit
  • Publiziert: 06.01.2023
scheme imagescheme image

Das Klinikum Bad Hersfeld ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Osthessen. Mit 600 Betten verteilt auf 20 Kliniken und Fachabteilungen versorgt es im Jahr mehr als 26.000 Patienten stationär und über 60.000 ambulant.

Wir werden unsere internistischen und chirurgischen Notaufnahmen entsprechend des GBA-Beschlusses zu einer Zentralen Notaufnahme umstrukturieren. Bisher sind unsere Notaufnahmen nach dem Prinzip des ersten Patientenkontaktes organisiert mit unmittelbarem Zugriff auf die gesamte Infrastruktur einschließlich enger konsiliarischer Beratung durch andere Fachdisziplinen des Klinikums ("First-View"-Konzept). Gemeinsam betreuen beide Bereiche rund 24.000 Fälle im Jahr und sind als Regionales Traumazentrum zertifiziert.

Ihre Aufgaben

  • Implementierung der Strukturen für die Zentrale Notaufnahme nach den Vorgaben des GBA
  • Mitgestaltung eines hochrelevanten zentralen Funktionsbereichs
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen
  • Weiterentwicklung der Prozesse an der Schnittstelle notambulante und stationäre Versorgung
  • Leitung von Mitarbeitern in der ZNA

Ihr Profil

  • Facharzt für Innere Medizin, Anästhesie oder ein chirurgisches Fach
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Zentralen Notaufnahme als Voraussetzung für den Erwerb der Zusatzbezeichnung "Klinische Notfall- und Akutmedizin"
  • Kommunikative Kompetenz und Führungsqualität
  • Ausgeprägte Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit inter- und multidisziplinären Teams
  • Begeisterung für neue Aufgaben und Entwicklungen
  • Kenntnisse in der Implementierung von medizinischen Konzepten

Unser Angebot

  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance eine Notaufnahme nach den neusten Standards aufzubauen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit und kollegiales  Arbeitsklima
  • Attraktive Vergütung entsprechend der Tätigkeit inklusive Liquidationsrecht
  • Disziplinarische Unterstellung der Geschäftsleitung
  • Förderung beim Erwerb und der Aktualisierung erforderlicher Qualifikationen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung!

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Ärztlicher Direktor Herr Prof. Dr. Horn gerne zur Verfügung.

Personalabteilung | Seilerweg 29 | 36251 Bad Hersfeld
https://klinikum-karriere.com
  • Janine Feik
  • Sekretariat Pflegedirektion
  • +49 6623 88 1201