Serviceassistenten (m/w/d)

  • Herz-Kreislauf-Zentrum Klinikum Hersfeld-Rotenburg GmbH
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- und Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Serviceassistenten (m/w/d)

Exzellenz in der cardio-pulmonalen Medizin: Das Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg mit seinen Fachbereichen Kardiologie einschließlich Rehabilitation, Herz- und Gefäßchirurgie, Anästhesiologie, Pneumologie und Neurologischer Rehabilitation sind langjähriger Repräsentant deutscher Spitzenmedizin. Seit 2016 ist das Herz-Kreislauf-Zentrum Teil des größten europäischen Verbundes für Herz- und Lungenmedizin. Das Zentrum für Cardio-Pulmonale-Medizin (CPM) ist eine Kooperation hessischer Spezialkliniken mit den Standorten Rotenburg, Bad Nauheim (Kerckhoff Klinik) und den Universitätskliniken Gießen und Marburg.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Verteilung von Mahlzeiten
  • Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme 
  • Mithilfe bei Aufnahme- und Entlassungsprozess
  • Desinfektion und Reinigung von pflegerischen Verbrauchsmaterialien

Ihr Profil

  • Soziales Engagement und Kommunikationsstärke
  • Sensibles Gespür für die Bedürfnisse der Patienten
  • Flexibilität und Selbstständigkeit
  • Berufserfahrung in der Seniorenbetreuung und Qualifikation zum Alltagsbegleiter (m/w/d) sind wünschenswert

Unser Angebot

  • Kollegiale Zusammenarbeit
  • Intensive Einarbeitung
  • Mitarbeiterrabatte "Corporate Benefits" und Bikeleasing

VERTRAGSBEDINGUNGEN:
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit in Früh- oder Spätschicht
  • Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter https://klinikum-karriere.de

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Kristin Schenk-Fischer gerne zur Verfügung.

Personalabteilung | Seilerweg 29 | 36251 Bad Hersfeld
www.klinikum-karriere.de
  • Kristin Schenk-Fischer
  • Pflegedirektorin
  • +49 6623 88 1203