Logopäde (m/w/d) - Bereich Neurologie

  • Rotenburg an der Fulda
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Veränderung ist unsere Stärke - Wie suchen Dich in Hessen

Wir suchen

Logopäden/ Sprachtherapeuten (m/w/d)


in der Neurologischen Rehabilitation des HKZ Rotenburg

Das HKZ ist mit seinen Abteilungen Neurologie, Kardiologie, Kardiochirurgie, neurologische und kardiologischen Rehabilitation ein starker Teil des Klinikkonzerns Hersfeld-Rotenburg.

Die Neurologische Rehabilitation betreut in den Phasen B – D aktuell ca. 50 Patienten. Wir möchten diese Zahl ausbauen.

Dafür suchen wir Sie.

Gestalten Sie mit uns den Wandel in einem motivierten Team aus Ärzten, Pflege, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Neuropsychologen und Sozialarbeitern.

Exzellenz in der cardio-pulmonalen Medizin: Das Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg mit seinen Fachbereichen Kardiologie einschließlich Rehabilitation, Herz- und Gefäßchirurgie, Anästhesiologie und Neurologischer Rehabilitation ist langjähriger Repräsentant deutscher Spitzenmedizin. Seit 2016 ist das Herz-Kreislauf-Zentrum Teil des größten europäischen Verbundes für Herz- und Gefäßmedizin. Das Zentrum ist eine Kooperation hessischer Spezialkliniken mit den Standorten Rotenburg, Bad Nauheim (Kerckhoff Klinik) und den Universitätskliniken Gießen und Marburg.

Wir suchen Kollegen in Voll- oder Teilzeit zur Verstärkung unseres Teams der Sprachtherapie.

Wir behandeln Patienten aller gängigen neurologisch-logopädischen Störungsbilder inklusive Trachealkanülen.

Wir bieten die Begleitung von FEES-Untersuchungen sowie großzügige Unterstützung bei der Erlangung des FEES-Zertifikates.
 
Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung/Studium im sprachtherapeutischen Bereich. Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

Sie arbeiten eigenverantwortlich, nutzen gerne therapeutische Gestaltungsspielräume und haben Freude an der Erprobung neuer therapeutischer Konzepte.

Sie wissen multidisziplinäre Zusammenarbeit zu schätzen.

Sie sind zuverlässig und bereit, sich an Wochenenddiensten in überschaubarem Maß zu beteiligen.

Unser Angebot

  • unbefristete Anstellung
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • attraktive Vergütung
  • strukturierte Einarbeitung
  • Unterstützung von Fortbildungen
  • reichhaltige Corporate Benefit-Angebote der Unternehmensgruppe

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter https://klinikum-karriere.de
 

Für weitere Informationen wenden Sie sich an unsere Therapieleiterin Petra Seese unter der Rufnummer 06621 88922572.

Für fachliche Fragen ist Maria Fürthaler, Logopädin im HKZ, unter der Rufnummer 06623 887214 erreichbar.