Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge (m/w/d) - HKZ Rotenburg

scheme imagescheme imagescheme image

Zur Verstärkung unseres Teams im Sozialdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Sozialarbeiter oder Sozialpädagogen (m/w/d)


Exzellenz in der cardio-pulmonalen Medizin: Das Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg mit seinen Fachbereichen Kardiologie einschließlich Rehabilitation, Herz- und Gefäßchirurgie, Anästhesiologie und Neurologischer Rehabilitation ist langjähriger Repräsentant deutscher Spitzenmedizin. Seit 2016 ist das Herz-Kreislauf-Zentrum Teil des größten europäischen Verbundes für Herz- und Gefäßmedizin. Das Zentrum ist eine Kooperation hessischer Spezialkliniken mit den Standorten Rotenburg, Bad Nauheim (Kerckhoff Klinik) und den Universitätskliniken Gießen und Marburg.

Ihre Aufgaben

  • Soziale Arbeit im akutstationären und im rehabilitativen Setting verschiedener Klinikbereiche am Herz-Kreislauf-Zentrum, Rotenburg a. d. Fulda.
  • Vorbereitung von Entlassungen und Organisation der Weiterversorgung (ambulant, stationär) gem. Entlassmanagement
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Abstimmung weiterer Vorgehen im Sinne des Patienten
  • Anwendung eines professionellen Qualitätsmanagementsystems sowie Aneignung, Vermittlung und Anwendung relevanter Gesetzesgrundlagen

Ihr Profil

Beruflich verfügen Sie über:
  • ein Abgeschlossenes Studium Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Sozialrecht
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Standardsoftware
  • sichere Kenntnisse in der Anwendung der einschlägigen Gesetze
  • Erfahrung im akutstationären und/oder rehabilitativen Bereich
Ihre Persönlichkeit zeichnet sich aus durch:
  • die Fähigkeit, gerne in einem motivierten Team zu arbeiten
  • die Bereitschaft, sich einzubringen
  • die Fähigkeit, neue Konzepte zu erarbeiten und bestehende weiterzuentwickeln
  • einen selbständigen und teamorientierten Arbeitsstil im Rahmen interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • hohe Kompetenz im Umgang mit anderen und dem Wissen um die Bedeutung guter Kommunikation

Unser Angebot

Es erwartet Sie:
  • eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in der Sozialberatung, in die Sie durch ein motiviertes, innovatives und sympathisches Team eingearbeitet werden
  • die Möglichkeit, Strukturen mitzugestalten
  • ein interessantes Angebot an Fort- und Weiterbildungsmaßnahme
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
VERTRAGSBEDINGUNGEN
  • Vollzeit
  • Unbefristet
  • Tarifliche Vergütung in Anlehnung an den TVöD

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter https://klinikum-karriere.de

Für Rückfragen steht Ihnen unser Medizinischer Direktor gerne zur Verfügung.
  • Anne Söder
  • Sozialarbeiterin
  • +49 6621 88 922985